Phyllobates terribilis

Meine ersten Tiere habe ich im Mai 2008 auf der aus meiner Sicht entäuschenden Börse "Breeder Expo" erworben. Die Jungtiere wuchsen rasch und gingen schnell an größeres Futter. Allerdings war die Entwicklung sehr unterschiedlich. Gut gewachsene Tiere mit geradem Rücken, ohne Fehlstellungen der Gliedmaßen sind nicht so häufig zu bekommen. Das habe ich bei mehreren späteren Anläufen immer wieder festgestellt. Heute bin ich zum Glück im Besitz 2 funktionierender Paare, aber es hat lange gedauert.

(10 Bilder) - Klicke auf eines der Bilder für eine große Ansicht